Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Wie passt man die automatische Aerosolfüllmaschine an?

Wie passt man die automatische Aerosolfüllmaschine an?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-04-17      Herkunft:Powered

Aerosolfüllmaschine.ist eine Maschine und Ausrüstung, die Aerosole erzeugt. Aerosole sind im Leben häufiger. Gemeinsame Sonnenschutzsprays, medizinische Sprays, Mücken usw. sind alle Aerosole. Die automatische Aerosolfüllmaschine besteht aus drei Teilen: Füllmaschine, Dichtungsmaschine und Inflator. Das Gerät wird von einem Luftkompressor angetrieben und erfordern keinen Strom. Die automatische Aerosolfüllmaschine, die von Shandong Fengquan-Import- und Exportunternehmen bereitgestellt wird, hat die Vorteile hervorragender Leistung, bequemer Betrieb und stabiler Nutzung.

细节 5.

1. Passen Sie den Luftquellendruck des Hauptmotors ein.


Öffnen Sie das Handschieberventil vor der Luftquelle, ziehen Sie den Druckregulierungsknopf an der Luftquelle hoch und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, um den Druck zu erhöhen. Gegen den Uhrzeigersinn drehen, fällt der Druck ab. Stellen Sie den erforderlichen Druck (normalerweise auf 0,6-0,7 MPa) ein (normalerweise auf 0,6-0,7 MPa), drücken Sie den Druckregulierungsknopf, um ihn zu sperren.


2. Stellen Sie den Dichtendurchmesser und die Dichtungstiefe ein


Öffnen Sie das Handschieberventil vor der Luftquelle des Hauptmotors und des Dichtknopfschalters an der Platte, nehmen Sie ein Ventil und drücken Sie ihn in den Dichtungskopf mit den Fingern, Schritt auf dem Fußventil, nehmen Sie das Ventil heraus, und nehmen Sie das Ventil aus Messen Sie den Außendurchmesser und die Höhe der Abdichtung. Im Allgemeinen sind Eisendosen mit Eisenventilen ausgestattet, und der Außendurchmesser der Dichtung wird bei 27,9 mm ~ 28,0 mm gesteuert. Die Dichthöhe wird bei 5,1 mm-5,2 mm gesteuert. Lösen Sie zunächst die Sicherungsmutter am Verstellknopf des Dichtendurchmessers. Drehen Sie den Einstellknopf gegen den Uhrzeigersinn, um den Dichtungsdurchmesser zu erhöhen, und drehen Sie den Einstellknopf im Uhrzeigersinn, um den Dichtendurchmesser zu verringern. Wenn Sie die Höhe der Versiegelung einstellen müssen, lösen Sie zunächst die drei Befestigungsschrauben mit einem Innensechskant mit einem Innensechskant. Drehen Sie den Block nach rechts, um die Höhe der Versiegelung zu erhöhen, und biegen Sie links ab, um die Höhe der Abdichtung zu verringern. Nach dem Einstellen auf den erforderlichen Dichtungsaußendurchmesser und der Höhe, ziehen Sie die Mutter an. (Beachten Sie, dass beim Einstellen des Dichtendurchmessers der Dichtungsdurchmesser einen größeren Wert aufweist. Nach dem Einstellen dieses Werts wird der Dichtungsdurchmesser nicht mehr ansteigen, und beim Abdichten sollte sich die Tragklaue nicht aus der Dichtklaue erstrecken, um das Zerkleinern der Zerkleinerung nicht zu vermeiden Ventil).


3. Stellen Sie die Höhe der Host-Platte ein.


Drücken Sie zuerst die Oberseite der Dichtungsmaschine, um den Dichtungszylinder bis zum Ende zu gelangen. Zu diesem Zeitpunkt drückt der Boden des Dichtungszylinders den kupferfarbenen oberen Stift auf das Dichtungssignalventil. Platzieren Sie dann ein Aerosol-Dose, das in der Führung direkt unter dem Dichtungskopf gefüllt werden muss (Hinweis: Die Aerosol-Dose ist bereits für eine einfache Positionierung versiegelt). Lösen Sie die Positionierschraube der Führungssäule an der Vorderseite des Tisches und die vier Befestigungsschrauben hinter der Spalte des Tisches. Drehen Sie den Hebebippe, um die Höhe der Platte einzustellen, so dass der Dichtungskopf nach unten geht, um das Ventil des Aerosolkanens zu drücken. Wenn der Dichtkörper das Ventil drückt, sollte es nicht zu eng oder zu locker sein, so dass sich das Gerät einfach auf und ab bewegen kann. Ziehen Sie dann die Tabellenführungsspalten-Positionierungsschrauben und die Tischsäulen-Befestigungsschrauben an.


4. Stellen Sie die Position des Füllkopfs und des Füllkopfs ein.


Schließen Sie das vordere Gleitventil der Luftquelle des Hauptmotors, legen Sie ein Aerosol-Dose unter der Dichtungsmaschine, drücken Sie die Oberseite der Dichtmaschine von Hand, machen Sie den Dichtkopf, drücken Sie den Aerosol-Dose, halten Sie das Aerosol-Dose in Position, und stellen Sie dann das Aerosol in die Führungsschiene den Kanister so, dass er sich neben dem Aerosolkanister unter dem Dichtungskopf befindet. Lösen Sie die vier Muttern, die an der Platte mit dem Füllkopf befestigt sind, stellen Sie die Position des Füllkopfs so ein, dass die Fülldüse dem Aerosolbehälter gegenüberliegt, und ziehen Sie die Muttern anschließend an. Stellen Sie die Position des Inflationskopfs auf dieselbe Weise ein, so dass die Inflationsdüse der Ventilkernposition des Ventils zugewandt ist, und ziehen Sie die Mutter anschließend an. Platzieren Sie dann einen Aerosolkanister neben dem Aerosolkanister unter dem Inflationskopf, stellen Sie den Positioniergriff am Schwanz der Führungsschiene ein, um einfach den Aerosolkanister zu halten, und ziehen Sie die Mutter anschließend an.


5. Debuggen der Booster-Pumpe.


Öffnen Sie das Handschieberventil vor der Luftquelle der Booster-Pumpe, und der Kolben bewegt sich nach oben und unten, wenn die Booster-Pumpe Leerlauf ist, und es wird ein \"Ausleger \" -Anschöpfungspflicht erfolgen. Stellen Sie den Druck des Treibmittels ein, indem Sie den Druckreduzierungsventil-Einstellknopf an der dreistufigen Luftquelle der Booster-Pumpe einstellen. Im Allgemeinen wird der Druck des Treibmittels auf 1,0 MPa eingestellt.


6. Dosiereinstellung der flüssigen Füllmaschine und -Lieferung.


Die Höhe des Positionierkolbens des Dosierzylinderzylinders kann durch Drehen des Einstellknopfs auf der Oberseite des Dosierzylinders eingestellt werden, wodurch der Hub des Dosierzylinderkolbens geändert wird, um die Füllmessungsgröße zu ändern. (Beachten Sie, dass Schließen Sie vor dem Einstellen das vordere Handschieber der Luftquelle an der Hauptmotor an, und warten Sie, bis die Druckluft in das Gerät leer ist, andernfalls kann der Drehgriff nicht gedreht werden. Wählen Sie aus klein bis groß, um die Messung einzustellen (Im Uhrzeigersinn ist es, die Messung zu erhöhen), der Einstellvorgang kann ergeben, dass der Drehgriff nach einem bestimmten Abstand nicht mehr weiter drehen kann. Wenn der Gas-Dosierzylinder eingestellt ist, muss die Inflationsdüse des Inflationskopfes gedrückt werden und ein wenig verflüssigte Gas kann ordnungsgemäß entladen werden, um die Anpassung fortzusetzen; Wenn der flüssige Dosierzylinder eingestellt ist, müssen Sie einen kleinen Stock verwenden, um den weißen PTFE-Stecker in den Füllkopf zu drücken. Achten Sie darauf, nicht zu viel Kraft zu verwenden Um Schäden am Stecker zu vermeiden. Verwenden Sie dann einen Behälter unter dem Füllkopf, um die Flüssigkeit zu fangen, die aufgrund von Anpassung und Dosierung fließt. Das ist es). Stellen Sie zunächst die Dosierung an eine ungefähre Position ein, führen Sie die Testfüllung durch, und passen Sie die Dosierung entsprechend dem Füllvolumen an, bis die Metering die erforderlichen Anforderungen erfüllt.


Shandong Fengquan Import und Export Co., Ltd. konzentriert sich auf die Forschung und Entwicklung und die Produktion vonAerosolfüllmaschine.RY, die Kunden kostenlose Aerosollösungen anbieten. Das Unternehmen ergreift die Bedürfnisse der Kunden als Ziel und nimmt die Produktion von Geräten, die Kunden als Servicekonzept erfüllen. Von der Projektkonsultation zum Zeichnen von Design bis zum Ausrüstung, in Kombination mit unseren Jahren praktischer Erfahrungen und Kundenbedürfnisse bieten wir Kunden spezielle Füllgeräte. Wir halten uns immer an den beruflichen, dedizierten, dienstlichen und gewinnenden Geschäftsphilosophie ein. Herzlich willkommene Freunde aus allen Wanderungen des Lebens, um mit uns zusammenzuarbeiten.


Schnellzugriff

Produktcenter

Kontaktiere uns

Shandong Finetry Machine Co. LTD.
TEL: +86-0539-7702016
Telefonnummer:+86 13341277577
Wechat & WhatsApp: +86 13341277577
           finetrymachine@gmail.com
Copyright © 2019 - 2020 Finetry Co., Ltd.

Contact us